News Crowdfunding Artipia Games A Thief‘s Fortune
Juni 12th, 2018 by Dirk

Artipia Games hat mit Fields of Green eine kleine Perle geschaffen, die das Genre der Farm-Spiele mal auf eine ganz andere Art und Weise umgesetzt hat. Klar, es basierte auf Among the Stars, jedoch mit einem ganz neuen Twist. Einen Twist hatte auch Kitchen Rush mit seinen Eieruhren, konnte mich dann aber im Anspielen nicht überzeugen. Pursuit of Happiness, das man auch als Spiel des Lebens bezeichnen könnte, ist unbenommen das Highlight des kleinen griechischen Verlages und ich frage mich wirklich, warum das Spiel nie auf deutsch erschienen ist. Selten habe ich ein thematisch und mechanisch so überzeugendes Spiel gespielt – übrigens auch mit Eieruhren. Nun kommt mit A Thief‘s Fortune ein neues Spiel über die Crowdfunding Plattform Kickstarter und auch hier gibt es wieder einen interessanten Twist und eine Eieruhr…

 

Worum es bei A Thief‘s Fortune geht

Bei A Thief‘s Fortune repräsentieren wir einen listigen Dieb, der stets auf der Suche nach dem nächsten Ziel ist. Warum nicht einfach in die Schatzkammer des königlichen Palasts einbrechen und nach dem angeblich dort verborgenen mystischen Schatz suchen? Ja genau! Warum nicht? Neben einer Menge an Schätzen aus Gold und Juwelen findet unser Protagonist ein mysteriöses Stundenglas (a.k.a. Eieruhr), das es ihm von nun an ermöglicht, Teile seiner Zukunft zu sehen. Das ist toll! Aber leider sind alle im Palast nun hinter ihm her…

News Crowdfunding Artipia Games A Thief‘s Fortune

Das Card Drafting Spiel für 1-4 Spieler dauert etwa 45 – 90 Minuten und jeder Spieler repräsentiert einen möglichen Verlauf der Zukunft unseres diebischen Freundes. Vor jedem Spieler gibt es drei Bereiche: Die Zukunft, die Gegenwart und die Vergangenheit. In jeder Runde ziehen die Spieler Orte, Personen und Ereignisse vom Kartenstapel und fügen sie „ihrer“ Zukunft hinzu. Dazu kommen natürlich auch noch diverse Ressourcen, die die Beute repräsentieren. Nachdem die Beute eingesammelt wurde, werden alle Karten ohne jegliche Ressourcen in die jeweilige Vergangenheit des Spielers bewegt. In der folgenden Aktionsphase können die Spieler diese dann verwenden, um die unterschiedlichen Aktionen zu ihrem Vorteil einzusetzen und ihr Schicksal zu lenken. Natürlich geht es am Ende um die beliebten Siegpunkte, die sich mittlerweile in so vielen Spielen wiederfinden 😉

 

Was ich von A Thief‘s Fortune halte

News Crowdfunding Artipia Games A Thief‘s FortuneInteressant finde ich den Ansatz, dass man gemeinsam das Schicksal eines zentralen Charakters lenkt allemal. Thematisch muss ich irgendwie an Prince of Persia Computerspiele denken. Oder Disneys Aladdin.
Card Drafting als Mechanik des Spiels erscheint mir sehr passend, schließlich ist die Zukunft ungewiss und Planung erscheint schwierig.
Das Artwork von A Thief’s Fortune lässt die Spieler in die Welt von 1001 Nacht entgleiten. Zusammen mit der richtigen musikalischen Untermalung könnte das dann ein toller orientalischer Abend werden.

 

Die Rahmendaten zu A Thief‘s Fortune

Das Projekt startet am 18. Juni 2018 auf Kickstarter. Preis und Liefertermine sind noch nicht bekannt. Da Fields of Green und Wooosh bereits über die Spieleschmiede realisiert wurden, könnte es sein, dass die beiden Firmen ihre Zusammenarbeit auch bei A Thief‘s Fortune fortsetzen. Sollten sich weitere Informationen ergeben, werde ich an dieser Stelle natürlich informieren.

 

Posted in Crowdfunding, News Tagged with: , ,