Terraforming Mars und kein Ende…

Der Hype um Terraforming Mars nimmt mittlerweile Formen an, die kaum zu vermuten standen. Wobei, wenn man sich ansieht, wie die Spiele auf der Spiel’16 wie am Fließband verkauft wurden, dann konnte man schon ahnen, dass der Schwerkraft Verlag zusammen mit Fryx Games hier vielleicht den großen Wurf gelandet hat. Ich verweise noch mal auf das in Jerrys Blog gepostete Video dazu.

Nach der Ankündigung von mehreren Erweiterungen innerhalb der nächsten beiden Jahre, hat Schwerkraft nun auch noch über den Kurznachrichtendienst twitter (@KraftSpiele) durchblicken lassen, dass eine der nächsten Ausgaben der Spielezeitschrift „spielbox“ einen Upgrade-Pack mit Karten enthalten wird. Hierin enthalten ist sicherlich die Promo-Karte „Kleiner Asteroid“ (die dürften viele aber schon haben) und mutmaßlich auch die Korrekturen der fehlgedruckten Karten – zumindest wäre letzteres zu hoffen. Der entsprechende Tweet lässt allerdings vermuten, dass mehr als nur das enthalten ist, die Päckchen wirken nämlich recht dick. Schade, dass sie irgendwie nass geworden sind, scheinbar aber kein Problem, da genügend produziert wurden. Man darf also gespannt sein, was uns erwartet…

Zur Abrundung des Hypes hat nun The Broken Token auch noch einen Sortiereinsatz für Terraforming Mars ins Programm genommen, den man vorbestellen kann. Enthalten sind unter anderen fünf Spielertableaus, die en sicheres Aufbewahren der Ressourcentoken und –anzeiger ermöglichen. Details und Bilder findet ihr hier…

Ich bin gespannt, was demnächst rund um das Überraschungsspiel 2016 noch alles herausgegeben wird…

 

Januar 19th, 2017 by