A Song of Ice and Fire als Miniaturenspiel bei Cool Mini Or Not

Der mit Miniaturenspielen bekannt gewordene Verlag Cool Mini Or Not haut derzeit eine Nachricht nach der anderen raus. Kaum ist die Verpflichtung der beiden Top-Leute Eric Lang und Adrian Smith unter Dach und Fach, wird der nächste Kracher rausgehauen.

Mit A Song of Ice and Fire: Tabletop Miniatures Game bringt der Verlag ein weiteres Spiel mit dem Potenzial weltweit viel Geld einzusammeln. Bei der Realisierung arbeitet man mit Dark Sword Minitures zusammen und – wie könnte es anders sein –  lässt sich das Ganze über Kickstarter vorfinanzieren. Das gezeigte Starter Set trägt den Titel “Stark vs. Lannister” und lässt bereits vermuten worum es geht. Ich bin wirklich gespannt, wie lange dieses Geschäftsmodell für den Verlag noch funktioniert. Denn mittlerweile hat er eine Größe erreicht, die diese Art der Finanzierung nicht mehr benötigt und eigentlich nur noch als Marketinginstrument dient. Kickstarter soll es Recht sein, wenn Cool Mini Or Not weiterhin viel Geld über die Plattform einsammelt, bekommen sie doch einen erklecklichen Teil davon ab.

Das Spiel wird im 3. Quartal 2017 auf Kickstarter live gehen und dann 2018 im Handel erscheinen. Mit zahlreichen Erweiterungen und Specials ist bereits heute zu rechnen. Auch wenn mich das Spiel erst mal nicht interessiert – aus spielerischer Sicht – bin ich dennoch auf die Gestaltung und die Kampagne gespannt.

Alles weitere findet ihr in der Meldung auf der Seite von Cool Mini Or Not.

März 15th, 2017 by